Kantonsspital Winterthur

Wir beliefern die Nuklearmedizin des Kantonsspitals Winterthur mit Radiopharmaka.

Die Nuklearmedizin am KSW bietet alle modern gängigen Untersuchungsmethoden an. Die Datenaufzeichnung der durch Gammakameras erfassten Strahlung ergibt bildlich die Szintigraphie. Sie erlaubt eine nichtinvasive Diagnostik der meisten Organfunktionen und pathologischen Zustände, dies mit niedriger Strahlenbelastung und auch bei Niereninsuffizienz. Die Radiopharmaka können auch bei Jodallergie angewendet werden.

Die Beurteilung gestörter Stoffwechselvorgänge führt zur Krankheitsdiagnose, so dass man heute auch von molecular imaging spricht.